Die "aktiv wohnen" Ihre Stadtteilzeitung in Hamburg Mümmelmannsberg


Weitere Spielhalle erfüllt uns mit Sorge !


Spielautomaten

Die Eröffnung eines weiteren Sportcafés neben der Tankstelle an der Kandinskyallee mit Spielautomatenbetrieb, erfüllt uns mit Sorge. Bereits jetzt finden sich über 70 Automaten im Stadtteil – viel zu viel! Aus diesem Grund haben sich einige soziale Einrichtungen und Initiativen aus dem Stadtteil an den Bezirksamtsleiter Andy Grote gewandt und um Unterstützung im Kampf gegen weitere Spielautomaten gebeten. Schließlich hatte der Bezirksamtsleiter bei seinem letzten Besuch, in Mümmelmannsberg anlässlich des Internationalen Freundschaftsfestes zugesagt, sich gegen die Errichtung weiterer Spielhallen im Stadtteil einzusetzen. Unseres Erachtens gibt das Hamburger Spielhallengesetz die Möglichkeit, die Neuansiedlung zu unterbinden und vielleicht auch die jetzige Zahl im Stadtteil zu reduzieren. So wird jetzt ein Mindestabstand von 500 Metern zu Kinder- und Jugendeinrichtungen gefordert, was am neuen Standort nicht der Fall ist. Mümmelmannsberg braucht keine neuen Spielautomaten! Deshalb hoffen wir sehr, dass unser Protest Erfolg haben wird!



Zurück

Ihre "aktiv wohnen"

hefte

Hier finden Sie wichtige Projekte und Informationen aus unserem Stadtteil in Hamburg  "Mümmelmannsberg" für die sich Einwohner und und Ihre Stadtteil-zeitung "aktiv wohnen" immer wieder vehement einsetzen !